Willkommen beim Kulturkreis Erftstadt

Wir möchten, dass Sie den Alltag hinter sich lassen, sich zurücklehnen und Kultur auf den Bühnen der Stadt Erftstadt genießen. Bei der Auswahl unseres Programms achten wir darauf, dass für jeden etwas dabei ist. Auch Vereinen und Gruppen aus dem Rhein-Erftkreis möchten wir zukünftig eine Bühne bieten. Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft und Ihre Besuche beim Kulturkreis Erftstadt - Kultur ganz nah - sehen - hören - erleben

Abo

Profitieren Sie von unserem Wahl-Abo, sparen Sie Geld und sichern Sie sich somit die besten Plätze in den ersten Reihen. Hierbei können Sie sich aus mindestens 3 Veranstaltungen ein individuelles Abo zusammenstellen - als Geschenk oder für Sie persönlich!

Weiterlesen...

SO. 15.12.19 
| Sinfonietta Köln, P. Deuber (Horn)
| Weihnachtskonzert
Anneliese-Geske-Haus, Liblar
Beginn: 19:00 Uhr

Das Kammerorchester Sinfonietta Köln, gegründet 1984, gehört heute zu den profiliertesten Ensembles seiner Art. Insbesondere mit Interpretationen der Musik Mozarts und seiner Zeitgenossen beschreitet die Sinfonietta Köln unter der Leitung von Cornelius Frowein einen von der Kritik vielfach beachteten „aufregend neuartigen Weg“ (W. E. v .Lewinski, Wiesbadener Tageblatt).

Weiterlesen...

SA. 18.01.20 
| Ensemble Almondo
| Neujahrslust
Anneliese-Geske-Haus, Liblar
Beginn: 19:30 Uhr

Mit Mezzosopranistin Ursula Hesse von den Steinen - Alle Musiker (Alvaro Palmen, Anna Isabel Haakh, Martina Horejsi-Kiefer und Daniel Raabe) sind Mitglieder der Gürzenich Orchesters Köln, und wurden als Solisten mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet.

Weiterlesen...

SO. 09.02.20 
| Serhat Dogan
| Glücklicher Türke aus Bodenhaltung
Anneliese-Geske-Haus, Liblar
Beginn: 19:00 Uhr

Serhat Dogan hat sein Glück gefunden – und zwar da, wo es am unwahrscheinlichsten ist: Als Fahrschüler im Dauerstau rund um Köln, als Animateur unter fitnessbegeisterten deutschen Rentnern in Antalya und als unfreiwilliger Sextourist in Amsterdam.

Weiterlesen...

SA. 14.03.20
| Schlosstheater Neuwied
| Der Reichsbürger
Anneliese-Geske-Haus
Beginn: 20:00 Uhr
 

Reichsbürger sind Menschen, die sich aus dem Gesellschaftsvertrag zurückziehen, die die Rechtmäßigkeit der Bundesrepublik Deutschland und ihre Gesetze nicht anerkennen und ganz nach Belieben eigene Kleinstaaten, Reichskanzler und Kaiser an ihre Stelle setzen.

Weiterlesen...

SA. 28.03.20 
| Aaron Pilsan
| Klavier-Konzert
Anneliese-Geske-Haus, Liblar
Beginn: 19:00 Uhr

Der Pianist Aaron Pilsan ist einer der vielversprechendsten internationalen Klavier - Stars der Zukunft. Vom einflussreichen deutschen Magazin Fono Forum zum besten Nachwuchskünstler des Jahres 2011 gekürt, wurde er 2014 in die „Rising Stars“ Reihe der Europ ean Concert Hall Organization (ECHO) aufgenommen...

Weiterlesen...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok