Willkommen beim Kulturkreis Erftstadt

Wir möchten, dass Sie den Alltag hinter sich lassen, sich zurücklehnen und Kultur auf den Bühnen der Stadt Erftstadt genießen. Bei der Auswahl unseres Programms achten wir darauf, dass für jeden etwas dabei ist. Auch Vereinen und Gruppen aus dem Rhein-Erftkreis möchten wir zukünftig eine Bühne bieten. Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft und Ihre Besuche beim Kulturkreis Erftstadt - Kultur ganz nah - sehen - hören - erleben

DO. 23.04.20 
| Jürgen Becker
| Die Ursache liegt in der Zukunft
Gottfried-Kinkel-Realschule, Liblar
Beginn: 20:00 Uhr

So, da woll’n wir uns mal 'nen schönen Abend machen! Denn noch ist es ruhig. Aber jeder spürt: Das bleibt nicht so. Der Kapitalismus basiert auf unendlichem Wachstum. Doch wie soll das auf einem endlichen Planeten funktionieren?

Weiterlesen...

SA. 25.04.20
| Duo Mimikry
| Visual Comedy
Anneliese-Geske-Haus
Beginn: 20:00 Uhr
 

Pantomime ist tot? Nein! Ganz im Gegenteil. Diese Jungs erschaffen sie gerade neu. Duo Mimikry sind radikal, detailverliebt und rabenschwarz im humorvollen Abgang. Ob ein nerdiger Stalker im romantischen Liebesrausch oder zwei Bestatter mit zu vielen „Kunden“: hier geht es richtig zur Sache.

Weiterlesen...

SO. 17.05.20
| Stunk unplugged
| Mit neuem Programm!
Aula Schulzentrum Lechenich
Beginn: 19:00 Uhr

Sie sind das größte Kabarett- Ensemble der Republik und geben Kabarett- Highlights und Lieder aus den letzten Jahren der Stunksitzung zum Besten.

Weiterlesen...

FR. 28.08.20
| Anka Zink
| Wo pin ich? Comedy 4.1
Annelies-Geske-Haus, Liblar
Beginn: 20:00 Uhr

„Wo pin ich“ ist der zweite Wurf von Anka Zink zum Thema Mensch und moderne Medien. Überwogen im ersten Teil Neugier und Begeisterung, so ist das Thema jetzt die Faszination des Möglichen.

Weiterlesen...

SA. 19.09.20 
| Cuarteto SolTango
| Sin Palabras
Anneliese-Geske-Haus, Liblar
Beginn: 19:00 Uhr

CUARTETO SOLTANGO steht in der einzigartigen Besetzung Violine, Violoncello, Bandoneon und Klavier für authentischen Tango der goldenen Ära mit orchestralem Klang und kammermusikalischem Esprit.

Weiterlesen...

SA. 03.10.20
| Bühne Cipolla
| Der Untergang d. Hauses Usher
Anneliese-Geske-Haus, Liblar
Beginn: 20:00 Uhr
 

Roderick Usher, sterbenskranker letzter Spross eines degenerierten Adelsgeschlechtes, bittet seinen Freund aus Studienzeiten, ihm Gesellschaft zu leisten, um die Krankheit erträglicher zu machen.

Weiterlesen...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok