SA. 19.09.20 
| Cuarteto SolTango
| Sin Palabras
Anneliese-Geske-Haus, Liblar
Beginn: 19:00 Uhr

CUARTETO SOLTANGO steht in der einzigartigen Besetzung Violine, Violoncello, Bandoneon und Klavier für authentischen Tango der goldenen Ära mit orchestralem Klang und kammermusikalischem Esprit.

Seit seiner Gründung im Jahr 2008 zeigt sich das Quartett regelmäßig auf bedeutenden klassischen Konzertpodien wie dem Schleswig- Holstein Festival, Heidelberger Frühling, Grachtenfestival Amsterdam und den BR Studiokonzerten. Die wachsende Diskografie (Tango Extreme - 2011; Cristal - 2015) stößt auf Begeisterung sowohl vonseiten des Klassikmarktes als auch der internationalen Tango-Szene. Rezensionen und Interviews sind u.a. in Rondo, The Strad, und Tangodanza erschienen.

Mit freundlicher Unterstützung:

GVG-Logo 4CkleinLogo Geske Stiftung

Spielort:

Anneliese-Geske-Haus, Liblar

Eintrittspreise:

Erwachsene: 22,00 Euro
Mitglieder: 19,80 Euro
Schwerbehinderte: 17,60 Euro
Ermäßigt: 11,00 Euro

Ermäßigung für Kinder u. Jugendliche bis 18 Jahre, Schüler u. Studenten bis 27 Jahre, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte – bei Vorlage des Ausweises

Die Karten gibt es hier: Online oder an den bekannten Vorverkaufsstellen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok